Ein Ferngesteuerter Kamera Roboter der alles im Blick behält

7links kamera roboter

Bildquelle: Amazon

Künstliche Intelligenz, Robotertechnik, neueste Sicherheitstechnik sind die Schlagwörter, die uns derzeit überall begegnen. Das Unternehmen 7links kennen wahrscheinlich die wenigsten. Allerdings ist der Hersteller von Robotertechnologie im Bereich Sicherheitstechnik und Videoüberwachung schon seit mehreren Jahren breit aufgestellt. Wir erinnern uns an den kleinen Überwachungs-Assistenten Ulo. Getarnt als süße Eule?!

Bei dem 7links Kamera Roboter handelt es sich allerdings um eine Überwachungskamera die 360-Grad drehbar und weltweit aus der Ferne steuerbar ist. Bei einer Größe von 11,9 x 9,3 x 10,3 Zentimeter wiegt der Home-Security-Rover gerade einmal knapp 300 Gramm. Ein mit 2.600 mAh mitgelieferter Akku, welcher laut Herstellerangaben bis zu vier Stunden Dauerbetrieb durchhält, befindet sich im Inneren des Kamera-Rovers. Danach muss er wieder zurück auf die drehbare Ladestation. So behält der Roboter auch während des Ladevorgangs alles im Blick. Diese besitzt mehrere LEDs, welche den aktuellen Batteriezustand anzeigen. Liegt sie im Sichtbereich, fährt der Kamera-Roboter bei niedrigem Akkustand selbständig auf die Ladestation. Fällt der 7links Roboter durch außen einwirkende Umstände einmal um, stellt er sich mit Hilfe durch den doppelten Kettenantrieb von alleine wieder auf.

Durch Smartphone-App steuerbar

Mit dem Smartphone ist es möglich, und der entsprechenden und kostenlosen App, den Überwachungs-Roboter aus der Ferne zu steuern. Einmal in das heimische WLAN integriert, kann die weltweite Steuerung aus der Ferne starten. Das integrierte WLAN Modul unterstützt zügige Übertragungsraten mit bis zu 150Mbit/s. Der kleine Rover ist auch bei Nacht problemlos durch sein auf der Vorderseite befindliche Infrarot-LED einsetzbar. Diese erlaubt eine schwarz/weiße Nachtsicht auf eine Entfernung von bis zu zwei Metern.

Eine audiovisuelle Kommunikation aus der Ferne ist ebenfalls möglich. Denn der 7links Kamera-Roboter besitzt ein integriertes Mikrofon und ein 2-Wege-Audio-System. Die Kamera selbst dabei ein Blickfeld von 70 Grad, 5 Megapixel und eine HD-Auflösung. Es kann zwischen drei verschiedenen Video Qualitätsstufen in der App gewählt werden. Die Applikation bietet zusätzliche Möglichkeiten zur Steuerung und Überwachung des eigenen Zuhauses. Desweiteren erkennt der Mini-Rover bei Bedarf automatisch Bewegungen und schlägt Alarm. Neben der 360-Grad Drehung kann der schwenkbare Kamerakopf zusätzlich um 120 Grad nach oben beziehungsweise unten gelenkt werden. Im Lieferumfang des circa 200 Euro teuren Roboters befindet sich das passende Netzteil, ein Ladekabel (1 m lang), die Ladestation und eine Bedienungsanleitung.

7links Home-Security-Rover HSR-1 mit HD-Video, weltweit fernsteuerbar*
7links Home-Security-Rover HSR-1 mit HD-Video, weltweit fernsteuerbar
 Preis: € 169,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
7links Home-Security-Rover HSR-1 mit HD-Video, weltweit fernsteuerbar*
7links Home-Security-Rover HSR-1 mit HD-Video, weltweit fernsteuerbar
 Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juni 24, 2024 um 1:46 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.
Summary
7links Kamera Roboter | der Wall-E für dein Zuhause
Article Name
7links Kamera Roboter | der Wall-E für dein Zuhause
Description
Bei dem 7links | Kamera Roboter handelt es sich um eine Überwachungskamera die 360-Grad drehbar und weltweit aus der Ferne steuerbar ist.
Author
Publisher Name
up2date-trend
Publisher Logo
Trage dich für unseren Newsletter ein und erhalte monatlich die neuesten Trends-Infos!