FYTA Beam – selbständige Erkennung von Pflanzenarten

FYTA Beam

Bildquelle: fyta.de

Auf dem Markt sind nur unzureichende Lösungen zu finden, dachte sich das Berliner Startup, denn die erhältlichen Sensoren liefern nur unzureichende Informationen und der Funktionsumfang ist nicht überzeugend. Die gab den anstoß für die zwei Gründerinnen 2018 FYTA Beam zu entwickeln.

Das zeitlose und minimalistische Design des smarten Beam Sensor, wird zu großen Teilen aus Borosilikatglas gefertigt und ist darüber hinaus noch komplett recyclebar.
Durch im Oberteil integrierten Solarzellen, im Zusammenspiel mit einer Knopfbatterie, wird der Antrieb des FYTA Beam realisiert und erreicht hierdurch eine Akkulaufzeit von circa fünf Jahren.

FYTA Beam

Bildquelle: fyta.de

Die aus Edelstahl gefertigten Messstäbe bieten gegenüber von Standard-Sensoren einen großen Vorteil, die Messung findet nicht nur punktuell, sondern auf der gesamten Länge statt. Hierdurch werden bessere Messergebnisse geliefert die der intelligenten App zur Weiterverarbeitung dienen.

Die kostenlose FYTA gibt einem folgende clevere Funktionen:

  • Integrierte Pflanzenerkennung unbekannter Indoor-Pflanzen
  • Anlegen von mehreren Sensoren mit individueller Bezeichnung und Bild
  • Analysieren der Luftfeuchtigkeit durch die Sensoren
  • Den Boden-Nährstoffgehalt
  • Ermittlung der Raum-Temperatur und Lichtintensität
  • Bibliothek von Pflanzen
  • Newsfeed um mehr über die Pflanzen zu erfahren

Durch die Bibliothek können bestmögliche Empfehlungen für die optimale Pflege gegeben werden.
Optional ist es möglich, durch eine Erinnerungsfunktion den Pflanzen quasie eine Stimme zu verleihen. Z. B. “ich habe Durst” für eine Meldung, wenn man das Gießen mal vergessen sollte.
Mittels Bluetooth LE wird die Verbindung zu den Sensoren mit einer Reichweite von 100 Metern realisiert.
Will man auch aus der Ferne die Pflanzen überwachen, so ist es mit einem Zukauf einer Basisstation möglich. Sie wird mit dem heimischen WLAN-Netz gekoppelt und somit stehen alle Daten auf Tablets oder Handys auch im Urlaubsort zur Verfügung.

Zukünftig weitere Farben und Designs mit verschiedenen Größen

Für die verschiedenen Pflanzenarten und größen bietet FYTA unterschiedliche Sensoren an. Weitere Designs und Farben sollen für die Individualisierbarkeit folgen.

Tipps und intelligente Funktionen wie Anregungen zu Pflanzen oder Pflege-Benachrichtigungen machen den FYTA Beam zu einem tollen Produkt für jeden Pflanzen Besitzer und Hobbygärtner.

Zur Herstellerseite

Bei Indiegogo InDemand vorbestellen!

Summary
FYTA Beam | smarter Pflanzen-Sensor
Article Name
FYTA Beam | smarter Pflanzen-Sensor
Description
FYTA Beam | Ein kostengünstiger Sensor, der Pflanzen eine Stimme gibt, um Pflanzenbesitzern zu helfen besser mit ihnen umzugehen.
Author
Publisher Name
up2date-trend
Publisher Logo
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimme[n], Durchschnitt: 5,00 von5)
Loading...